Версия для печати Версия для печати

Die Vierte Dimension 1. Schliesse die Augen und schaue

Владимир Мунтян

German

Heute habe ich in meinem Leben alles, was ich will. Darüber hinaus habe ich sogar das, wovon ich früher kaum träumte. Es war aber nicht immer so. Bis zum Jahre 2004 drehte sich alles in meinem Leben wie in einem ewigen Kreis: ich gab mir große Mühe, arbeitete rund um die Uhr, aber nichts veränderte sich. Ja, ich betete und bekam Antworte, aber es gab keine Veränderung meines Lebens in vollem Sinne dieses Wortes. Es war als ob ich zu den Menschen der Unterschicht gehört hätte, die sich mit den Sorgen ums Überleben belasten, für die das Glück und das Vergnügen unzugänglich sind, die viel mehr Probleme haben, als deren Lösungen. Und hier geht es nicht um die materiellen Sachen, sondern um den Seelenzustand, um die Erfüllung der Bestimmung des Menschen, um die Erfüllung deiner Wünsche, um das Gefühl des Sieges. Es geht um die Dominanz über die Umstände, und nicht um die Dominanz der Umstände über dich.

Alles veränderte sich in Sekundenschnelle: als ich die Offenbarung über Existenz der vierten Dimension bekam. In die eingetreten zu sein, bekam ich ein neues Schicksal.



Работает на основе WebAsyst Shop-Script